Autor: Antje König

TTD_Dransdorf_Juni

Alles „rund“!

Passend zum Thema „rund“ haben wir die Fußball-WM als Motto aufgegriffen worden. Mit dem frühen Ausscheiden der deutschen Mannschaft hatte auch bei uns keiner gerechnet, als die Deko gekauft wurde. Zum Glück ist Belgien noch dabei, so stimmten wenigstens die Farben. Ansonsten schmeckte das „runde“ Menü mit Tomaten und Mozzarellakugeln, runden Burgern und kleinen runden Pfannekuchen. Mit runden Bäuchen verließen Kinder und Eltern das Kinderrestaurant!

TTD Dransdorf_Mai

Gut gestärkt an die Arbeit!

Tischlein deck dich in der Kettelerschule: Auch die besten Köche werden nicht allein vom Abschmecken satt. Daher startet jedes Kinderrestaurant mit einem gemeinsamen und gesunden Frühstück. Kinder und Erwachsene sitzen beisammen, frühstücken und besprechen die Aufgaben der kommenden Stunden. Dieser gemeinsame Start in den Tag ist für alle wichtig und trägt wesentlich für ein gutes Gelingen des Kinderrestaurants bei. Denn oftmals haben die Kinder noch nichts an diesem Tag gegessen. Hier wird geplant, es werden die Aufgaben verteilt, die Erwachsenen spüren in welcher Stimmung die Kinder angekommen sind und sie haben ein offenes Ohr für die sie. Das gemeinsame Frühstück ist ein schönes und wichtiges „Tischlein deck dich“-Ritual!

Gruen-bearb

Alles in grün!

„Tischlein deck dich“ Drandorf: Passend zum Motto „grün“ fand das Kinderrestaurant am irischen Feiertag St. Patrick´s Day, dem 17. März, statt. Es gab ein „grünes Süppchen von der Erbse“, Tagliatelle verde mit Rucola- und Basilikumpesto, grüne Smoothies und grünen Wackelpudding. Farblich passend dazu waren die Tische mit Klee und Schnittlauch geschmückt. Viel Spaß hatten auch unsere Gäste von Chekoch.de, die begeistert waren, was die Kinder mit ihren Kochpaten wieder auf die Beine gestellt haben!

SchweizTDD

En Guete!

„Tischlein deck dich“ Dransdorf Alphörner und Jodeln war am letzten Samstag in der Kettelerschule nicht zu hören, dafür aber „Gruetzi“ und „En Guete“!  Denn wir hatten die Schweiz zu Gast. Rot und weiß war das Forum geschmückt und auf den Tischen glühten die Racletteöfen. Was Wilhelm Tell und ein Apfel mit der Schweiz zu tun haben, erfuhren die Gäste auch noch. Zum Abschluss gab es dann noch selbstgemachte Paradiesäpfel, natürlich in rot und weiß und vielleicht konnte man dann doch noch ein leises Jodeln auf dem Schulhof beim Nachhauseweg hören.

TDD_Januar_Kettelerschule

Ganz in weiß

Auch wenn draußen weit und breit kein Schnee in Sicht war, wurde es doch am vergangenen Samstag in der Kettelerschule weiß. Denn „weiß“ war das Motto an diesem Januarsamstag. So wurde weiß gekocht, dekoriert und gebastelt. Die Kochpaten und die Kinder erschienen hell gekleidet und das Forum strahlte in der Kettelerschule. Als weißes Menü standen Endiviensalat mit weißem Dressing, selbstgemachte Fischstäbchen, Remouladensoße, Kartoffelpüree und als Nachtisch Amerikaner auf dem Speiseplan.