Autor: Antje König

TDD_Oktober_Koenig

Schrecken im Kinderrestaurant und Besuch vom Biohof Bursch

„Tischlein deck dich“ Dransdorf: Halloween hatte bei uns ein wenig verfrüht Einzug gehalten. Die Tische waren mit bunten Blättern, Kastanien und kleinen Kürbissen geschmückt worden. Hier und da versteckte sich auf den Tischen eine gruselig angemalte Laterne. Auch veränderten sich die Kinder: Sie sahen blass aus, tiefe Ringe unter den Augen. Die Haare standen ihnen zu Berge. Das Kochteam hat uns mit schleimigem Kraken Dip, Paprikagehirn mit Spinneneiern im Blutspiegel und blutigen Hände im Moor überrascht! Dazu servierte das Serviceteam Alienschleim als Getränk! Zu Gast waren Renate Bursch und Lothar Tolksdorf vom Biohof aus Waldorf. Sie spendeten alles Gemüse, was auf den Tisch kam, und fühlten sich neben den Zombies sichtlich wohl.

TDD Blog September

Exotisch war es im September!

Der Septembertermin im Kinderrestaurant hätte in den Tropen stattfinden können. Das Gästeteam hatte ein Früchtequiz vorbereitet in dem es um exotische Früchte ging. Melonen, Mango, Dragonfruit, Papaya, Passionsfrucht, Physalis, lila Bananen und vieles mehr war dort zu finden.  Die Früchte wurden zuerst bestimmt und dann in einem Rätsel eingetragen. Aber das Highlight war natürlich die Verkostung. Am Ende gab es dann Obstspieße und Obstsalat für alle!

Juni_bearb

Italien zu Besuch im Kinderrestaurant der Kettelerschule!

Im Juni konnte man schon einen Hauch Sommerurlaub in der Kettelerschule erahnen. Das Motto lautete Pizza, Pasta und Pesto. Es wurde Mehl gesiebt, Teig geknetet, Pizzen bunt belegt und Tagliatelle gewalzt. Eine andere Gruppe zupfte Basilikum, röstete Pinienkerne und zauberte ein köstliches Pesto. Das Gesamtbild wurde durch eine mediterrane Tischdeko abgerundet. Alle konnten es spüren, es wehte ein Hauch von „Bella Italia“ durch Dransdorf!

Mai_bearb

Das Kinderrestaurant begrüßt den Mai!

Passend zum Mai wurden die Tische im Kinderrestaurant mit kleinen Maibäumen bunt geschmückt, die den großen Bäumen draußen in nichts nachstanden. Dass man Fischstäbchen nicht nur aus der Packung nehmen und braten muss, lernten die Grundschüler an diesem Tag. Der frische Fisch wurde in mundgerechte Stücke geschnitten und paniert. Mit einem leckeren Kartoffelsalat serviert, schmeckte es Groß und Klein!

Maerz_bearb

Herzlich Willkommen!

Im März konnten wir zwei neue ehrenamtliche Mitstreiterinnen begrüßen, die sich mit Zeit und guten Ideen im Dransdorfer Kinderrestaurant einbringen möchten. Herzlich Willkommen! An diesem Samstag wurden viele Kartoffeln geschält und Möhren geraspelt! Es gab einen bunten und schmackhaften Bauerntopf. Als süße Nachspeise gab es mit Schokolade gefüllte Pfannkuchenröllchen.