Autor: Jürgen Reske

csm_bloss-keine-ferien_a3ae1d9c1e

Kinderrechte-Lesung in Küdinghoven

Aus Anlass des Weltkindertages am 20.9. liest unsere ehrenamtliche Projektleiterin der „Initiative Kinderrechte“, Alexa Plass-Schmidt, am nächsten Dienstag, 19.9. (19:30 Uhr), in der Gallusbücherei in Küdinghoven (Gallusstraße 11-13) aus ihrem Buch „Bloß keine Ferien“. Im Rahmen der Lesung diskutieren die Gäste mit der Autorin auch das Thema „Kinderrechte im Alltag“.

IMG_7711

Offener Bücherschrank für Holzlar

Am nächsten Samstag (16. September) eröffnen wir um 12 Uhr in Holzlar auf dem Siebenwegekreuzplatz (gegenüber Penny-Markt) den 12. Offenen Bücherschrank in Bonn. Alle sind herzlich eingeladen, ihre lesenswerten Bücher mitzubringen und den Schrank zum ersten Mal zu füllen. Hans Luhmer (Bürgerverein Holzlar) und Dr. Karl-Heinz Post (Bürgerverein Heidebergen) haben die Anregung von Ulrich Kelber für die Initiative eines Holzlarer Bücherschrankes aufgenommen und private Spenden in Höhe von 2.000 Euro gesammelt. Die restliche Finanzierung übernehmen die Bürgerstiftung Bonn mit 3.000 Euro und die Sparkasse KölnBonn mit 1.000 Euro.

tdd-2017

Kochen mit Kindern

Wer hat Freude daran, gemeinsam mit Kindern die Kochlöffel zu schwingen? Für die Kinderrestaurants „Tischlein deck dich“ sucht die Bürgerstiftung Bonn ehrenamtliche Kochpaten, die an einem Samstag im Monat mit Grundschülern in Dransdorf oder am Brüser Berg kochen und Zeit verbringen möchten. Mit den Kinderrestaurants wird bei den Kindern, die das aus ihrem Leben oft nicht kennen, das Bewusstsein für eine gesunde Ernährung entwickelt und eine Veränderung des Koch- und Essverhaltens in den Familien angestoßen. Dazu gehört das liebevolle Eindecken der Tische mit Servietten und Blumen oder selbst gestalteter Deko. Die ehrenamtlichen Kochpaten stehen den Kindern nicht nur beim Kochen zur Seite, sondern schon bei der Planung des Menüs und dem Einkauf der Lebensmittel. Weitere Informationen auf kinderrestaurant-bonn.de oder telefonisch unter 0228 606 5 1166.