Autor: Jamina Huth

TTD BGOktober2018

So viel Freude macht hungrig!

Tischlein deck dich am Brüser Berg: Mit so viel guter Laune verging das Schnibbeln in kürzester Zeit. Und es musste für die Gemüsesuppe, die selbstgemachten Reibekuchen und den Apfelkompott einiges an Äpfeln, Kartoffeln und Möhren klein geschnitten werden. Die Kinder hatten große Freude und mit einer schönen herbstlichen Dekoration wurde in entspannter Atmosphäre alles aufgegessen!  

TTD_Picknick

„Picknick beim Tischlein deck dich“

Tischlein deck dich auf dem  Brüser Berg: Das Wetter spielte mit und so fand das Kinderrestaurant kurz vor der Sommerpause im Freien statt. Um zehn Uhr haben wir uns auf den Weg gemacht und sind einkaufen gegangen: Gemüsesticks mit Quark, Brötchen mit Würstchen und eine saftige Wassermelone musste zunächst zur Wiese getragen, ein wenig zurecht geschnitten und am Ende genüsslich auf Decken und mit Fingern gegessen werden! Ein entspannter Ausflug entlässt uns in die Sommerpause. Wir freuen uns schon jetzt, wenn es im September wieder los geht!

TDD_Juni18

Hamburger selbst gemacht

Wenn das mal nicht ein gelungenes Mittagesssen war: Das Koch-Team hatte im Vorfeld einiges vorzubereiten, um dann den eigenen Hamburger nach Herzenslust mit Tomate, Salat, Gurke, Parmesan-, Cheddarkäse und selbstgemachten Soßen zu belegen. Das Service-Team verteilte auf Wunsch einen Rindfleisch- oder Gemüseburger. Vorab wurde ein Couscous-Salat serviert. Hinterher gab es Erdbeerquark, der zum großen Erstaunen der Erwachsenen auch bis aufs Letzte „ausgeleckt“ wurde. Wirklich erstaunlich, was in so einen kleinen Kinderbauch passt… Es war ein sehr aktives Mittagessen und das zweite Mal in Folge saßen wir mit Kindern 1,5 Stunden am Tisch! Die Gemütlichkeit beim Mittagessen wurde von den Kindern verinnerlicht. Die Entwicklung ist herrlich zu beobachten!

TDD_BrueserBerg_Mai

„Italienischer Flair im Kinderrestaurant“

Tischlein deck dich Brüser Berg: Unter dem Motto „Italien“ gab es diesmal eine Menge Obst und Gemüse zu schneiden. Das bleibt nicht aus, wenn Bruschetta, Pizza und Erdbeer-Minze-Mousse selbst hergestellt werden. Die Motivation, selbstgemachte Pizza zu essen, war groß genug, sich dieser Herausforderung zu stellen. Und so verwandelte sich das Kinderrestaurant in kürzester Zeit in ein italienisches Restaurant! Oregano stand auf den Tischen und italienische Fähnchen wurden gespannt. Am Ende wurden alle belohnt: Es kamen sehr viele Gäste und die Tafel war voll besetzt!

TDD_April

Lust auf Obst

„Tischlein deck dich Brüser Berg“: Am Samstag gab es im Kinderrestaurant viel frisches und leckeres Obst, mit dem unter anderem Smoothies und ein Erdbeerkuchen hergestellt wurden. Zum ersten Mal wurden auch alle Getränke frisch zubereitet. Kein Wunder, dass alle Kinder und Erwachsenen wieder viel Freude hatten!