Autor: Jamina Huth

TDD_Dezember_BB

Die Kinder des Tischlein deck dich sagen DANKE an alle Ehrenamtler!

Tischlein deck dich Brüser Berg Nach der heißen Möhren-Curry-Suppe mit ausgestochenen Brotsternen und der Gemüse- oder wahlweise Fleischlasagne wurde eine kleine Pause eingelegt. Im Kerzenlicht und einer ruhigen vorweihnachtlichen Stimmung bedankten sich die Kinder bei ihren Bezugspersonen. Sie überreichten ein Tütchen voller Zeit, denn diese spenden die 13 Erwachsenen einmal im Monat dem Kinderrestaurant. Eine rührende Stimmung, auch als wir uns von einer Fünftklässlerin verabschieden mussten; für die das Projekt nun endet. Zum krönenden Abschluss gab es frisch gebackene Waffeln mit heißen Kirschen und Vanillesoße.   Das Kinderrestaurant wünscht ein fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!“  

November_BBKinderrestaurant

Kulinarisches Herbstfest

Die selbstgebastelten Pilze und  Blätter waren wirkungsvoll dekoriert. Kürbisse wurden klein geschnitten und fanden ihren Platz im Couscoussalat. Mit Hänhnchen, Süßkartoffelpüree und Kürbisstreifen leuchtete das Hauptgericht in orange. Von der Apfeltarte mit Vanillecreme wurden die letzten Krümel aufgegessen. Das war ein gelungenes kulinarisches Herbstfest, bei dem wir unsere neuen Erst- und Zweitklässler begrüßten.

TTD BGOktober2018

So viel Freude macht hungrig!

Tischlein deck dich am Brüser Berg: Mit so viel guter Laune verging das Schnibbeln in kürzester Zeit. Und es musste für die Gemüsesuppe, die selbstgemachten Reibekuchen und den Apfelkompott einiges an Äpfeln, Kartoffeln und Möhren klein geschnitten werden. Die Kinder hatten große Freude und mit einer schönen herbstlichen Dekoration wurde in entspannter Atmosphäre alles aufgegessen!  

TTD_Picknick

„Picknick beim Tischlein deck dich“

Tischlein deck dich auf dem  Brüser Berg: Das Wetter spielte mit und so fand das Kinderrestaurant kurz vor der Sommerpause im Freien statt. Um zehn Uhr haben wir uns auf den Weg gemacht und sind einkaufen gegangen: Gemüsesticks mit Quark, Brötchen mit Würstchen und eine saftige Wassermelone musste zunächst zur Wiese getragen, ein wenig zurecht geschnitten und am Ende genüsslich auf Decken und mit Fingern gegessen werden! Ein entspannter Ausflug entlässt uns in die Sommerpause. Wir freuen uns schon jetzt, wenn es im September wieder los geht!

TDD_Juni18

Hamburger selbst gemacht

Wenn das mal nicht ein gelungenes Mittagesssen war: Das Koch-Team hatte im Vorfeld einiges vorzubereiten, um dann den eigenen Hamburger nach Herzenslust mit Tomate, Salat, Gurke, Parmesan-, Cheddarkäse und selbstgemachten Soßen zu belegen. Das Service-Team verteilte auf Wunsch einen Rindfleisch- oder Gemüseburger. Vorab wurde ein Couscous-Salat serviert. Hinterher gab es Erdbeerquark, der zum großen Erstaunen der Erwachsenen auch bis aufs Letzte „ausgeleckt“ wurde. Wirklich erstaunlich, was in so einen kleinen Kinderbauch passt… Es war ein sehr aktives Mittagessen und das zweite Mal in Folge saßen wir mit Kindern 1,5 Stunden am Tisch! Die Gemütlichkeit beim Mittagessen wurde von den Kindern verinnerlicht. Die Entwicklung ist herrlich zu beobachten!