Alle Artikel in: Bürgerstiftung Bonn Allgemein

TTD_September

Schulbeginn

Kinderrestaurant Dransdorf Am vergangenen Samstag war die lange Sommerpause des Kinderrestaurants endlich vorbei. Passend zum Schulanfang wurde eingedeckt. Überall standen kleine Schultüten aus Eishörnchen auf den Tischen, die mit Rosen gefüllt waren, mit essbaren Buchstaben wurden Schreibversuche gestartet. Die Tischdecken waren mit Matheaufgaben beschriftet, die man zwischen den Gängen lösen konnte. So manches grübelndes Gesicht konnte man dabei entdecken. Die Köche verwöhnten uns mit selbstgemachten Kürbisgnocchis, Hähnchenbrust und Spinat. Zum Abschluss gab es ein köstliches Apfeltiramisu. So kann man sich den Schulanfang schmecken lassen!

IMG_7711

Offener Bücherschrank für Friesdorf

In Friesdorf soll am 30. April 2019 – zum traditionellen „Maibaumstellen“ – ein Offener Bücherschrank aufgestellt werden. Die Spendenaktion für die Eigenbeteiligung von 2.000 Euro startet offiziell am 16. September zur Einweihung des neu gestalteten Platzes im Ortszentrum. Ralf Hünten und Holger Liczner vom Ortsausschuss freuen sich schon auf den Bücherschrank!

logo-bonnerbildungsfonds2

Bonner Bildungsfonds fördert 33 Grundschulen und Kindergärten mit 125.000 Euro

Neuer Rekord für den Bonner Bildungsfonds: Der Vorstand der  Bürgerstiftung Bonn hat beschlossen, 33 Bonner Grundschulen und Kindertagesstätten für das nächste Schuljahr 2018/2019 einen Betrag von 125.000 Euro zur Förderung von benachteiligten Kindern zur Verfügung zu stellen. Neu gefördert werden die Paulusschule in Tannenbusch und die umliegenden Familienzentren Lummerland und „Irgendwie anders“. Die Förderbeträge zwischen 1.500 und 6.000 Euro werden zu Beginn des Schuljahres ausgezahlt, so dass die Mittel unbürokratisch und direkt von den Pädagogen vor Ort verwendet werden können. Die Bürgerstiftung Bonn und ihre Kooperationspartner haben sich das Ziel gesetzt, innerhalb der nächsten fünf Jahre ein jährliches Fördervolumen von 200.000 Euro zu erreichen. „Mit dieser Summe müsste der Förderbedarf an rund 20 Bonner Grundschulen und umliegenden Kindergärten mit einer hohen Anzahl benachteiligter Kinder gedeckt werden“, so Werner Ballhausen, Vorstandsvorsitzender der Bürgerstiftung Bonn. „Wir brauchen daher weitere Institutionen und Bürger, die den Bonner Bildungsfonds unterstützen.“ Weitere Infos unter www.bonner-bildungsfonds.de.