Alle Artikel in: Bürgerstiftung Bonn Allgemein

Hendricks_quer_4543-768x500px

Bildung verändert Kinderleben

Die Kinderarmut in Bonn ist weiter alarmierend hoch. Jedes fünfte Kind in Bonn lebt in Armut. Kinderarmut bedeutet fast immer  Bildungsarmut. Der Zusammenhang von Herkunft und Bildung ist nicht überwunden. Schulen und Kitas können hier kompensatorisch helfen. Deshalb unterstützt  der Bonner Bildungsfonds auch in diesem Jahr wieder Grundschulen und Kindergärten. 136.000 Euro stehen für 13 Schulen und 24 Kitas im Schuljahr 2019/20 zur Verfügung. Jede Schule und jede Kita erhält einen festen Betrag, den sie frei einsetzen kann, um Kinder zu unterstützen. Ziel ist es, niemanden zurückzulassen und Kindern Perspektiven durch  Bildung zu eröffnen. Bildung verändert Kinderleben!

TTD_SeptemberKettelerschule

„Tischlein deck dich“ in der Waldau!

TDD Kettelerschule: Im September haben wir einen gemeinsamen Ausflug in die Waldau gemacht. Da die Wettervorhersage nicht gut war, sind mir mit Regenjacken, Schirmen und Gummistiefeln losgezogen. Auf dem „Wanderpfad der Artenvielfalt“ gab es für die Kinder viel zu sehen und zu erleben. Natürlich waren die Wildschweine und das Dammwild ein Highlight. Aber der eigentliche Höhepunkt war das riesige und bunte „Tischlein deck dich-Buffet“ das uns am Ende der Wanderung erwartete. Auf dem Spielplatz wurde geschlemmt und kräftig getobt. Das Wetter meinte es dann doch gut mit uns. Erst als alle wieder im Auto saßen, öffnete der Himmel seine Schleusen und es regnete heftig. Es war ein schöner Tag, der unbedingt wiederholt werden sollte!

BrueserBergWassermelone

5 Jahre Tischlein deck dich auf dem Brüser Berg!

Das letzte „Tischlein deck dich“  vor der Sommerpause hatte es noch einmal in sich: Wir schauten auf 5 Jahre zurück! Und das musste natürlich gefeiert werden. Das traditionelle Picknick im Juli wurde durch kleine Überraschungen ergänzt. Nur das Wetter machte uns kurzzeitig einen Strich durch die Rechnung, denn als der Grill aufgebaut war und die ersten Würstchen bruzzelten, fing es an zu regnen. Das Picknick wurde kurzerhand in die Räumlichkeiten der OGS Brüser Berg verlegt und die tapferen Grillmeister zeigten dem Wetter die kalte Schulter und behalfen sich mit einem Regenschirm. Die Sonne ließ aber nicht lange auf sich warten und so konnte draußen weiter gefeiert werden. Der Geburtstagskuchen und die 9 kg schwere Wassermelone, die tapfer von Yamin getragen wurde, wurden vernascht. Die Kinder, die damals beim ersten „Tischlein deck dich“ dabei waren, sind bereits an weiterführenden Schulen. Aber einige Ehrenamtler haben ihren 5jährigen Geburtstag feiern dürfen und sich feiern lassen! Mit Prickelbrause wurde angestoßen und ein Geburtstagsständchen gesungen. 

Erdbeerpfücken

Erdbeeren zum Selberpflücken

Kinderrestaurant Dransdorf: Das letzte Kinderrestaurant vor der Sommerpause führte das Gast-Team auf das Erdbeerfeld am Ausgang von Dransdorf. Gut ausgestattet mit Körben und Schüsseln wurde das riesige Feld unsicher gemacht. Zwischendrin gab es mitten im Feld ein Frühstück zur Stärkung. Dabei verschwand auch die ein oder andere Erdbeere im Mund der Kinder. Mit 11 Kilo Erdbeeren kamen die Kinder zurück in die Schule. Dort erwartete sie schon die Küchencrew um das köstliche Finale des Kinderrestaurants – Erdbeeren mit Schokopudding – herzustellen. Ein köstliches Finale vor der Sommerpause!