Alle Artikel in: Bürgerstiftung Bonn Allgemein

tdd-2017

Kochen mit Kindern

Wer hat Freude daran, gemeinsam mit Kindern die Kochlöffel zu schwingen? Für die Kinderrestaurants „Tischlein deck dich“ sucht die Bürgerstiftung Bonn ehrenamtliche Kochpaten, die an einem Samstag im Monat mit Grundschülern in Dransdorf oder am Brüser Berg kochen und Zeit verbringen möchten. Mit den Kinderrestaurants wird bei den Kindern, die das aus ihrem Leben oft nicht kennen, das Bewusstsein für eine gesunde Ernährung entwickelt und eine Veränderung des Koch- und Essverhaltens in den Familien angestoßen. Dazu gehört das liebevolle Eindecken der Tische mit Servietten und Blumen oder selbst gestalteter Deko. Die ehrenamtlichen Kochpaten stehen den Kindern nicht nur beim Kochen zur Seite, sondern schon bei der Planung des Menüs und dem Einkauf der Lebensmittel. Weitere Informationen auf kinderrestaurant-bonn.de oder telefonisch unter 0228 606 5 1166.

theater-fuer-dich-und-mich

Theaterpaten für Grundschulkinder gesucht

Für unser Projekt „Theater für dich und mich“ suchen wir Erwachsene, die ab November 2017 mit Grundschulkindern fünf Theaterbesuche unternehmen möchten. Jedes Kind bekommt für eine Theatersaison „seinen“  Paten, der die Kosten für die Theateraufführungen übernimmt. Die Bürgerstiftung Bonn unterstützt das Projekt finanziell, um die Karten vergünstigt anzubieten und jungen Erwachsenen (Schüler, Studenten, Auszubildende)  das kostenfreie Mitmachen zu ermöglichen. Die Theaterstücke werden von der Theatergemeinde Bonn ausgewählt; besucht werden zum Beispiel das Junge Theater Bonn, das Theater Marabu und die Brotfabrik in Beuel.

RadelnohneAlter

Rikscha am Start

Am nächsten Sonntag (10.9., 15.30 Uhr) ist es soweit: Der Radeln ohne Altern Bonn e.V. feiert im Haus MIGRApolis (Brüdergasse 16) seine Eröffnungsfeier und stellt dabei die erste Rikscha vor, die wir über Fördermittel aus unserem Ideenwettbewerb finanziert haben. Eine Gruppe von neun jungen Leuten hat den gemeinnützigen Verein gegründet, um sich stark zu machen für Bonner Senioren und Menschen, die in ihrer Bewegung eingeschränkt sind. „Jeder hat ein Recht auf Wind in den Haaren“, so die Botschaft des Vereins

climate_astronauts

Klimabotschafter werben für Elektrobusse

„When the electric bus becomes a stage …“ – unter diesem Motto hat die EU im Rahmen des E-Bus-Förderprojektes ZeEUS europaweit nach jungen Talenten gesucht, die Kunst, Musik und Klimaschutz in Musikvideos präsentieren können. In Bonn wurden die „Climate Astronauts“ ausgewählt, ein von unserer Stiftung Bonner Klimabotschafter gefördertes Projekt. Mit an Bord des Elektrobusses sind Schülerinnen und Schüler der Gottfried-Kinkel-Grundschule in Oberkassel, Nick Nuttall, Sprecher des UN-Klimasekretariats in Bonn, und Sängerin Bernadette la Hengst. Herzlichen Dank an Lehrerin Elke Buttgereit, die die Kinder eingekleidet und begleitet hat! Das Video mit den „Climate Astronauts“  finden Sie hier»